Warum ich Mainz liebe

Es gibt wahrlich viele Städte in Deutschland, die ich wirklich schön finde: Hamburg, München und auch Freiburg gehören definitiv für mich dazu. Aber so richtig wohl, so richtig heimisch – mit der Gewissheit, hier genau richtig zu sein – fühle ich mich nur in Mainz. Klar, ich bin hier geboren und lebe ganz in der Nähe. Dennoch muss das ja überhaupt nichts heißen. Hier möchte ich dir einige Gründe nennen, warum Mainz meine große Liebe ist:

Die Menschen: Humorvoll, offen und kommunikativ – so lassen sich meiner Meinung nach viele Mainzer charakterisieren. Wo sonst kann man sich in einem Restaurant zu einer fremden Gruppe dazusetzen und fühlt sich auch noch völlig willkommen? Ob man will oder nicht: In Mainz findet man schnell Anschluss. Eigentlich kann man auf keiner Parkbank in Ruhe sitzen, da bestimmt ein Mainzer das Gespräch suchen möchte. Und das ist in dieser oft so anonymen und unpersönlichen Welt doch unbezahlbar, oder? (Besonders mit diesem herrlich schönen Dialekt!)

Der Rhein: An diesem Fluss ist es für mich immer ein bisschen wie Kurzurlaub. Dort kann ich gut Kraft tanken, den Kopf freibekommen und die vorbeifahrenden Schiffe beobachten.

Hier lässt sich doch wunderbar entspannen, oder?
Hier lässt es sich doch wunderbar entspannen, oder?

Die Sehenswürdigkeiten: Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz hat so viele schöne Gebäude, Kirchen, Brunnen und Denkmäler, das es ein Genuss für die Augen ist.

Brunnen, von den Mainzern "Quellmänner un Hering" genannt
Brunnen, von den Mainzern „Quellmänner un Hering“ genannt
Der Klassiker: der Mainzer Dom St. Martin
Der Klassiker: der Mainzer Dom St. Martin
Schöner Brunnen in der Nähe des Doms
Schöner Brunnen in der Nähe des Doms

Die Geschäfte: Mainz hat allen Unkenrufe zum Trotz wirklich schöne Geschäfte zu bieten. Neben den üblichen alten Bekannten findest du auch wirklich kreative und liebevolle Einkaufsmöglichkeiten. Als Beispiel wäre hier die janablume zu nennen, der ich bald für diesen Blog einen Besuch abstatten werde. Auch gibt es in Mainz tolle Cafés zu entdecken. Über ein besonders schönes habe ich hier berichtet.

Freue mich schon auf den Besuch bei janablume
Freue mich schon auf den Besuch bei janablume

Und nicht zuletzt: der Fußball. Ich gebe es zu – ich bin seit Ewigkeiten großer Mainz 05-Fan, gehe seit fünfzehn Jahren ins Stadion. Es macht Spaß zu sehen, wie toll sich der Verein in dieser Zeit entwickelt hat.

Und nun bist du dran: Was gefällt dir an Mainz? Bist du auch ein wenig verliebt in diese Stadt? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Klick auf den Button "Kommentar abschicken" bestätigst du, dass du die Datenschutzhinweise für diese Website zur Kenntnis genommen hast!

*