Ernährung ist Lebenslust

Es lässt sich nicht verleugnen: In den letzten Jahren habe ich gewichtsmäßig etwas zugelegt,  besonders in der Bauchregion. Das rheinhessische Essen schmeckt mir aber auch einfach zu gut. Du siehst, als Bloggerin, die sich oft mit Genussthemen befasst, hat man es beileibe nicht immer leicht (im wahrsten Sinne des Wortes!).

Da ich mich aber künftig gerne schlanker im Spiegel sehen möchte, beschäftige ich mich seit Kurzem mit gesundem, etwas kalorienärmerem Essen. Und auch da hat Rheinhessen einiges zu bieten – zum Beispiel das vegetarische Restaurant Salute Salate in Mainz.

Aber nicht nur in der Landeshauptstadt findest du gesunde Küche! Per Zufall habe ich auf dem Gesundheits- und Selbsthilfetag in Oppenheim die Produkte von Petra Buhl entdeckt. Die Niersteinerin ist Bio-Vollwertköchin und ganzheitliche Ernährungsberaterin.

Ihr Motto: Ernährung ist Lebenslust. Das hat mich sofort angesprochen, denn auch wenn das Essen gesund und ausgewogen ist, so soll es auch schmecken und Spaß machen. Keine Frage, ich musste sie einfach kontaktieren – und wurde prompt zur Verkostung eingeladen. Ich bin sehr gespannt, wie sie ihre Produkte in das Essen einarbeitet.

Petra Buhl leitet zudem die Gutsschänke im Niersteiner Weingut Buhl und versorgt ihre Gäste mit regionaler, saisonaler und nachhaltiger Küche. Ich erinnere mich, dass ich vor Jahren dort mal eine Fackelwanderung mitgemacht habe, die mir sehr viel Spaß gemacht hat. Die Freude im Weingut vorbeizuschauen wächst von Minute zu Minute.

Freundlich empfängt mich Petra Buhl im gemütlich eingerichteten Hof (100 Gäste finden hier übrigens Platz). Einen ersten Blick auf das Sortiment kann ich auch schon erhaschen.

Regal voller Köstlichkeiten
Regal voller Köstlichkeiten
Reichhaltiges Sortiment
Reichhaltiges Sortiment

Anschauen ist ja schön und gut, aber auch das Probieren ist immens wichtig. Wie schön, dass Petra Buhl mir einen leckeren Probierteller vorbereitet hat. Darauf befinden sich Vollkornspaghetti mit Allgäuer Käse, Wirsingsalat mit Himbeer-Karottendressing, Spinatknödel sowie ein Kürbis Dip und ein Spinat Pesto.

Essen ist fertig! Toller Probierteller mit gesunden Gerichten zum Testen. Dieses Essen kannst du dir im Gutsausschank natürlich auch bestellen.
Essen ist fertig! Toller Probierteller mit gesunden Gerichten zum Testen.

Wirklich ausgesprochen lecker. Alles schön frisch und gesund. Der Dip und das Pesto passen sehr gut zu den Spinatknödeln, aber auch perfekt zu Nudeln, Kartoffeln und Brot. Zudem sind sie ein wunderbarer Begleiter für gegrilltes Gemüse oder Rohkost. Besonders der Kürbis Dip hat es mir sehr angetan, er passt einfach gut in die herbstliche Jahreszeit.

Lecker, lecker, lecker
Lecker, lecker, lecker
Ebenfalls ziemlich köstlich
Ebenfalls ziemlich köstlich

Dazu reicht mir Petra Buhl das „Roter Hang Dornfelder Rotweinsalz“, dieses hat sie gemeinsam mit der Gewürzmanufaktur Asavi entwickelt. Das Besondere: Als Basis dient das Luisenhaller Tiefensalz. Großes Plus: Bei diesem Salz bleiben alle Mineralien und Spurenelemente erhalten. Und eine feine Weinnote bietet es außerdem. So kannst du dir fade Gerichte leicht und gesund aufpeppen.

Unbedingt mal testen! Außerdem gibt es noch die Sorten Silvaner- und Chardonnay Weinsalz, sowie Niersteiner Mirabellensalz
Unbedingt mal testen! Außerdem gibt es noch die Sorten Silvaner- und Chardonnay Weinsalz sowie Niersteiner Mirabellensalz

Für Leckermäuler empfehle ich den Fruchtaufstrich mit dem kreativen Namen „Red Buhl“ – eine Komposition aus Bio-Erdbeeren, Sekt und Limettensaft. Köstlich!

Erdbeertraum "Red Buhl"
Erdbeertraum „Red Buhl“

Genussvoll, alltagstauglich, vollwertig, kreativ und niemals langweilig – so beschreibt die Niersteinerin ihr Essen und ihre Produkte auf einem ihrer Flyer. Und das kann ich nur bestätigen. Wie schön, dass sich gesundes und leckeres Essen nicht ausschließen müssen.

Kontakt:
Petra Buhl
Tempelhof 7
55283 Nierstein
Tel.: 06133 – 59 5 77
Mail: info@petrabuhl.de
Schau auch auf Facebook vorbei!
Weitere Leistungen im Überblick

Ich durfte kostenlos essen und trinken sowie einige Produkte mit nach Hause nehmen, hierfür herzlichen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Klick auf den Button "Kommentar abschicken" bestätigst du, dass du die Datenschutzhinweise für diese Website zur Kenntnis genommen hast!

*